Regina Stefen.

Tierheilpraktikerin und Physiotherapeutin

Willkommen!

Natürliche Behandlungen und physiotherapeutische Anwendungen zählen bei uns Menschen mit zu den ältesten Methoden, wenn es darum geht, unsere Gesundheit und Beweglichkeit – somit unsere Lebensqualität – zu erhalten. Egal in welchem Alter, ob zur Rehabilitation, sportbegleitend oder einfach zur Gesunderhaltung.

Auch unsere Tiere möchten laufen, rennen, spielen und toben. Und dies möglichst schmerzfrei bis ins hohe Alter! Wir Menschen können unsere treuen Gefährten dabei unterstützen. Allein durch den Einsatz der Physiotherapie zur Prävention zum Beispiel bei der Ellenbogendysplasie (ED) oder Hüftgelenksdysplasie (HD) lassen sich viele Folgeschäden vermeiden bzw. noch lange hinauszögern.

Physiotherapie in der Rehabilitation

Jedoch auch bei der Rehabilitation (z. B. nach einem Unfall oder nach einem Bandscheibenvorfall) kann die Physiotherapie gute Erfolge erzielen, denn es können Schmerzlinderung, Entspannung, Stoffwechselanregung und Durchblutungsförderung erreicht werden.

Oftmals ist es sinnvoll, die physiotherapeutische Behandlung mit homöopathischen Mitteln zu unterstützen. Ebenso können akute Leiden wie ein verdorbener Magen wie auch chronische Krankheiten oder Allergien homöopathisch behandelt werden.

Physiotherapie zur Gesunderhaltung

Natürlich kann die Naturmedizin bzw. die Physiotherapie eine gegebenenfalls notwendige Behandlung durch den Tierarzt nicht ersetzen, aber sie können in großem Maße zum Fortschreiten des Heilungsprozesses beitragen sowie die Behandlung vom Tierarzt sinnvoll begleiten.

Auf meiner Homepage finden Sie Informationen rund um das Thema Tierheilpraxis und Tierphysiotherapie sowie zum Leistungsspektrum meiner Praxis. Bei Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Ich helfe Ihrem Hund bei diesen Problemen:

  • Alternative Behandlung von Gelenks- und Muskelfunktionsstörungen
  • Entzündungen
  • Koordinations- und Gangschulung sowie allgemein Kräftigung z. B. bei Hinterhandschwäche, altersbedingte Beschwerden
  • Muskelaufbau vor und Rehabilitation nach Operationen
  • Muskelschwund
  • Muskelverspannungen
  • Schmerzbehandlung
  • Störungen des Energieflusses durch Narben
  • Unterstützung von sportlich geführten Hunden
  • Verbesserung des Herz-/Kreislaufsystems

Behandlung im gewohnten Umfeld

Als mobile Therapeutin komme ich zu Ihnen nach Hause, bzw. zum Stall. Dies erspart ihnen die Anreise und ich kann Ihr Tier in seiner gewohnten Umgebung kennenlernen und behandeln. Somit ist die Untersuchung / Behandlung deutlich stressfreier für Ihr Tier.

Ich freue mich auf Sie und Ihr Tier!

Ihre Regina Stefen